Blog

Die Schalldämmung oder Schallschutz, ist die Eigenschaft dieser Materialien, die die Ausbreitung des Schalls zu begrenzen, damit, um die Übertragung von Schallenergie zwischen zwei Orten mittels der Zwischenschaltung von Massen Barrieren behindert. Sein Ziel ist es daher, zu Rauschen durch ihre Dissipation dämpfen oder zu eliminieren. Aber es macht keinen Sinn, von schalldämmenden oder schalldämpfenden Materialien zu sprechen, vielmehr macht es Sinn, Strukturen, um anzuzeigen, mit hoher Schalldämmung.

Die schalldämmenden Materialien sind nach ihrer eigenen Natur und der Art, wie sie verwendet werden:

Klassifizierung von Dämmstoffen in Abhängigkeit von seiner Natur:

natürliche, Mitarbeiter in den Zustand sie in der Natur gefunden werden;
künstliche, aus der Verarbeitung von biologisch abbaubare Stoffe abgeleitet ist;
synthetisch, gibt es nicht in der Natur und werden durch Synthese hergestellt.
Klassifizierung von Dämmstoffen auf der Verwendung abhängig:

Träger, eine statische Funktion und bilden das Grundgerüst der Struktur (Holz, Stein und Ziegel);
Bindemittel, bleiben die verschiedenen Teile (Kalk, Gips und Zement) vereinigt;
Zubehör sind aus ästhetischen oder funktionellen Gründen (zB Kork) verwendet.
Cork

Die Korken für die Eigenschaften, die es zu unterscheiden, verdient Aufmerksamkeit.

Der Kork, aus Korkeiche (Quercus Suber), ist der tote natürlich durch den Körper produziert Zellstruktur, eine leichte, kompakte und sehr witterungsbeständig. Diese Eigenschaften machen die wasserdichte Rinde für Flüssigkeiten und Gase, verhindert die Bildung von Schimmel und folglich dessen Abbau.
Es wird auf verschiedene Weise genutzt: Der Kork ist ein thermisch-akustische Isolierung und auch für Dichtungen, Stöpsel für Flaschen, schwimmend, Boden- und Wandbeläge verwendet wird. Jede dieser Anwendungen hat einige Empfehlungen, die verhindern, dass die Eigenschaften des Materials irreversibel zu beeinflussen. Dies ist der Fall der Verwendung von synthetischen Klebstoffen, schädlich für den Korken, und für unsere Gesundheit.

Die Features, die es eine ausgezeichnete und vorteilhaftes Material im Baubereich machen, sind:

Wärmedämmung;
Non-Toxizität;
elektrische Isolation, weil neutral;
Unverformbarkeit;
Wasserdicht und atmungsaktiv, verhindert die Bildung von Kondenswasser und damit die Entwicklung von Schimmel;
Es hat eine geringe Brenngeschwindigkeit, ohne jegliche chemische Behandlung unterziehen;
Schalldämmung.
Platzierung von Zellen, die Luft enthalten und die nicht miteinander verbunden sind, eine Korkplatte verhindert, dass der Ton, der in diesem Medium ausbreitet, von Kreis dazwischen „eingefangen“ bleiben und zu erhalten eine sofortige Schallenergie Ableitung. Daher ist dieses Material in einer Sandwich-Wand aus Ziegeln und Lehm LIS Paneelen eingesetzt werden, erlauben eine gute Schalldämmung aufgrund der Resonanz Unterschied zwischen den Materialien zu erhalten und den Korken Fähigkeit Schallwellen zu absorbieren.

in Bezug auf die Leistungsanforderungen Denken und ermöglicht es uns, nicht jeden Aspekt für das Wohlergehen der Räume im Zusammenhang mit unterschätzen gestaltet werden. Diese Betriebsart ist in noch stärkerem Maße, wenn Sie die Vorteile der Eigenschaften von natürlichen Materialien zu nehmen wählen, comelegno, Blähton, Glasfaser, Hanf, Flachs und Jute, Wolle und Bimsstein.
Quelle: www.architetturaecosostenibile.it

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi